Skip to main content

Ihr Unternehmen wächst gerade rasant? Welchen Einfluss Geschäftsreisen auf das Unternehmenswachstum haben

6 min
Posted: 26 September 2019Updated: 22 June 2022
wendy-blog.jpg

Von Geoff Kahler, Senior Director of Global Marketing bei Egencia

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im September 2019 geschrieben und von Geoff Kahler, Senior Director of Marketing im Juni 2022 aktualisiert, um das aktuelle Geschehen im Bereich Geschäftsreisen widerzuspiegeln.

Herzlichen Glückwunsch, Ihr Unternehmen wächst. Und zwar schnell. Vielleicht haben Sie gerade eine zweite oder dritte Finanzierungsrunde abgeschlossen. Oder vielleicht haben Sie im Rahmen Ihres Geschäftsmodells in eine neue Region oder sogar nach Übersee expandiert.

In jedem Fall haben Sie als neues Unternehmen, Unternehmer oder kleines Unternehmen, das auf Skalierbarkeit ausgelegt ist, Erfolg gehabt. Und zwar schnell. Jetzt benötigen Sie die richtigen Partner, die Ihnen helfen, die Bereiche Ihres Unternehmens – außerhalb Ihrer Kernkompetenzen – zu verwalten, um die ersten Phasen des zukünftigen Unternehmenswachstums möglich zu machen.

Was wird oft übersehen, kann aber zu klaren Wettbewerbsvorteilen führen? Ihr Geschäftsreiseprogramm.

Die Wahl des zu Ihnen passenden Geschäftsreisepartners wird Ihnen dabei helfen, genau die Prozesse zu implementieren, die Ihr Wachstum voranbringen, ohne dass Sie dabei Zeit verlieren.

Sie sind nicht mehr im Wilden Westen.

In den meisten schnell wachsenden Unternehmen haben die ersten Reisen ein bisschen wie im Wilden Westen begonnen: Jeder hat für sich seine Reise auf irgendeiner Plattform gebucht und schon ging es los. So konnte kaum ein Überblick über die Kosten oder den Standort der jeweiligen Mitarbeiter behalten werden.

Bei einem fünfköpfigen Team mag das noch funktioniert haben. Sobald Sie aber 50, 500 oder 1.500 Mitarbeiter haben und der größere Geschäftsplan mehr Reisen vorsieht, funktioniert es nicht mehr.

Dann ist es an der Zeit, Ihr Vollzeit-Reiseprogramm zu starten, statt jedes Teammitglied als einzelnen Reisenden zu verwalten. Und hier wird die passende Partnerschaft wichtig.

Bei der großen Auswahl an neuen, verlockenden Reiseunternehmen auf dem Markt fällt die Entscheidung nicht leicht. Oft stellt sich bei den neuen Firmen aber schnell heraus, dass sie nicht über die Infrastruktur oder die geschäftlichen Mittel verfügen, mit denen sich skalierbare Geschäftsbeziehungen aufbauen lassen, die schnell wachsende Unternehmen unterstützen können.

Egencia hingegen, eine Tochtergesellschaft der bei den Verbrauchern hoch im Kurs stehenden Plattform Expedia, ist so jung und agil wie ein Start-up – und verfügt gleichzeitig über jahrzehntelange Erfahrung, Hunderte Millionen Online-Interaktionen und Zugriff auf ein weltumspannendes Netzwerk.

Was bedeutet das für Sie?

Bestes Angebot und beste Wahl Allen voran, Einsparungen. Ob es darum geht, Ihre Reiserichtlinie für Einsparungen zu optimieren, leistungsstarke Sondertarife auszuhandeln oder die Vorteile des maschinellen Lernens zu nutzen, um den Präferenzen Ihrer Reisenden gerecht zu werden – Egencia macht's möglich.

Zufriedene Reisende Es bedeutet auch zufriedenere Reisende, und das ist auf dem hart umkämpften Arbeitsmarkt von heute ein großer Erfolg. Mit dem intuitiven Buchungstool von Egencia sind Ihre Reisenden ganz autonom – ob über ihren Desktop-Computer, die App oder ihre Smartwatch – und natürlich stehen echte Menschen sofort zur Verfügung, falls Hilfe benötigt wird.

Keine Versäumnisse mehr  – Und Sie haben stets einen Überblick über die Reiseausgaben und wissen, wo sich Ihre Mitarbeiter zueinem bestimmten Zeitpunkt befinden.

Geschäftsreisen sind immer nötig… machen Sie sich das zum Vorteil!

Sicher, Zoom, Online-Business und digitale Produkte für die Kommunikation haben neue Möglichkeiten eröffnet. Geschäftsreisen sind jedoch wieder auf dem Vormarsch. Die Branche hat sich bereits zu 80 % erholt und ist den Einschätzungen damit weit voraus.

Um ehrlich zu sein, braucht es doch nur eine persönliche Interaktion, um zu verstehen, warum das so ist.

So praktisch es für schnelle Meetings auch sein mag, Zoom wird niemals in der Lage sein, die Kraft des menschlichen Kontakts zu ersetzen, ganz besonders wenn es darum geht, neue Kunden kennenzulernen oder neue Produkte vorzustellen. Die kollektive Energie in einem Raum nutzen. Die Köpfe zusammenstecken – wortwörtlich – um ein schwieriges Problem zu lösen oder mit gleichgesinnten Kollegen innovative Geschäftsideen entwickeln. Sich nach Feierabend noch auf dem Flur unterhalten. Hier springt der berühmte Funke über, den es nur geben kann, wenn Menschen sich treffen und sich nicht nur online sehen.

Mir für meinen Teil war nicht einmal bewusst, wie sehr ich das vermisst habe, bis ich es selbst wieder erlebt habe.

Andererseits können wir nicht abstreiten, dass sich die Welt verändert hat. Und ich bin mir sicher, der richtige Geschäftsreisepartner macht aus dieser Veränderung eine neue Chance.

Die Sorgfaltspflicht zum Beispiel – zu wissen, wo sich Ihre Reisenden aufhalten, und wie man sich jederzeit um sie kümmern kann – hat große Priorität. Und ein solider Plan zur Sorgfaltspflicht ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, Ihren Mitarbeitern zu zeigen, dass Sie sie schätzen und unterstützen – was auf dem heutigen wettbewerbsintensiven Arbeitsmarkt von entscheidender Bedeutung ist.

Auch die Nachhaltigkeit ist wichtig geworden. Immer mehr Unternehmen übernehmen die Verantwortung für ihren Kohlenstoffausstoß. Egencia bietet Unternehmen Einblick in die Auswirkungen ihrer Reiseoptionen, sodass sie Entscheidungen treffen können, die sowohl intern als auch extern ihre Nachhaltigkeitsziele widerspiegeln.

Vision und Technologie für mehr Wachstum

Unternehmen, die schnell wachsen, sollten zwei wesentliche Punkte bei der Wahl des Reisepartners beachten. Eine Mentalität, die zu Ihrem Unternehmergeist passt, die Fähigkeit, schnell einsatzbereit zu sein, und die Fähigkeit, Funktionen einfach hinzuzufügen, um den Anforderungen Ihres Unternehmens mit zunehmendem Wachstum stets gerecht zu werden.

Wir stellen fest, dass viele schnell wachsende Unternehmen und Kleinunternehmer, die neu im Bereich Managed Travel sind, oft nicht wissen, wo sie anfangen sollen. Wir helfen.

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um einen engagierten Travel Manager einzustellen, wenn Ihr Unternehmen wächst? Über welche Systeme sollten Sie verfügen? Unsere Account Manager helfen Ihnen dabei, die richtigen Antworten zu finden und ein Geschäftsszenario zu erstellen, damit Sie abschätzen können, wie viel Sie sparen oder ob Sie Ihre Gewinnmargen für Geschäftsreisen erhöhen können, indem Sie Reisen über ein und dieselbe Plattform abwickeln.

Der andere für schnell wachsende Unternehmen wesentliche Punkt ist die Fähigkeit Ihres Reisepartners – und die Funktionalität der Plattform selbst – schnell mit Ihnen wachsen zu können.

Egencia hat als Reisetechnologieunternehmen angefangen. Wir haben eine leistungsstarke Plattform mit SaaS-Komponenten entwickelt, die hochkonfigurierbar ist, sodass wir zu Ihrem Vorteil agil bleiben. Außerdem können wir abhängig von Ihren Anforderungen schnell zusätzliche Funktionen über Programmierschnittstellen aktivieren.

Wir arbeiten ständig an neuen Innovationen und nutzen KI, um unseren Kunden das Leben so leicht wie möglich zu machen.

Beispielsweise kostete das Festlegen von Höchstbeträgen für Hotels in den einzelnen Märkten die Travel Manager früher viel Zeit. Mit saisonalen Preisschwankungen Schritt zu halten war fast unmöglich. Deshalb haben wir eine neue Funktion entwickelt, die einen KI-gestützten Algorithmus verwendet, um den Höchstbetrag für Hotels automatisch an den Medianwert auf dem jeweiligen lokalen Markt anzupassen.

In der COVID-Zeit mussten Reisende oftmals mehrere Quellen durchsuchen, um herauszufinden, wo Reisen sicher waren und welche Einreisebestimmungen zum jeweiligen Zeitpunkt galten. Deshalb haben wir den Travel Advisor entwickelt, ein Tool, das Informationen zu Reisebeschränkungen, Einreisebedingungen, Quarantänerichtlinien, Hygienestandards und mehr zusammenfasst und den Reisenden direkt im Buchungsverlauf der Egencia-Plattform anzeigt.

Ein weiterer Bedarf, der in der Pandemie entstanden ist, sind Reisegenehmigungen: Seit Januar 2020 haben wir einen Anstieg von 230 % bei den Reisegenehmigungen verzeichnet, die unsere Kunden eingerichtet haben, um ihre Reisenden zu schützen. Dieser Prozess ist jedoch komplex und zeitaufwändig, und in jeder Phase müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden. Deshalb hat Egencia ein einzigartiges Tool zur Genehmigungsempfehlung auf den Markt gebracht, das maschinelles Lernen und Automatisierung nutzt, um automatisch personalisierte Einstellungen für die Genehmigungsprozesse für Reisen zu generieren. Diese können mit nur wenigen Klicks implementiert werden.

Als großes, datengestütztes Unternehmen können wir sozusagen „im Hintergrund“ Reibungspunkte erkennen und Lösungen finden, um das Erlebnis durch entsprechende Parameter kontinuierlich zu optimieren. Unsere Kunden treiben unseren Meilensteinplan für Produkte voran. Und weil wir so viel mehr Transaktionen auf der Plattform verzeichnen können als all unsere Mitbewerber, können wir schneller innovativ sein.

Wählen Sie den richtigen Partner

Sie sind ambitioniert. Sie sind innovativ. Und das hat Sie bereits weit gebracht. Aber Sie befinden sich jetzt auch in einer Wachstumsphase, in der Sie die Prozesse strategisch skalieren müssen. Und dazu benötigen Sie einen Reisepartner, der beide Welten kennt.

Der richtige Reisepartner – einer, dem die Reisetechnologie im Blut liegt und der die nötige globale Erfahrung und Reichweite hat – kann Ihnen dabei helfen, strategisch Geld zu investieren und zu sparen, für Zufriedenheit und Sicherheit bei den Reisenden sorgen und Sie dabei unterstützen, ganz im Einklang mit Ihrer Unternehmenskultur zu skalieren.

Für weitere Informationen laden Sie unser Whitepaper „Die 3 goldenen Regeln, wie man Geschäftsreisen für ein schnelles Wachstum nutzt“ herunter.

Sie interessieren sich für bessere Geschäftsreisemanagement-Lösungen? Dann kontaktieren Sie unser Team.